Logo orex.de
Kundensupport (+49)-2843-160661

OREX feiert 25 jähriges Jubiläum

23.06.2017 16:10

Die Geschichte von OREX beginnt im April 1992, als der Diplom-Kaufmann Hans Albert Riksen, in der kleinen niederrheinischen Gemeinde Issum, die ersten handgeknüpften Tibet/Nepal-Teppiche verkaufte. Bereits nach kurzer Zeit verdeutlichte sich, dass er mit den qualitativ hochwertigen Teppichen den Nerv der Zeit getroffen hat. Die positive Resonanz und starke Nachfrage ermutigte ihn, das Sortiment zu erweitern. Von nun an befanden sich neben Tibet/Nepal-Teppichen auch weitere Orientteppiche und Handtuftteppiche im OREX Produktportfolio. Auch dieses Mal bewies Hans Albert Riksen, dass er die Bedürfnisse seiner Kunden erkannt und nachfrageorientiert darauf reagiert hat. Sein außerordentliches Gespür für Wohntrends und Top-Aktuelle Produkte trieb ihn an, das Wachstum von OREX voranzutreiben und an aktuelle Marktgeschehnisse anzupassen. Bereits in den 2000ern hat der niederrheinische Kaufmann das Potential und die Marktchancen des Online-Vertriebes erkannt und für sich genutzt. Mit orex.de hat er eine internationale Verkaufsplattform geschaffen, auf der Kunden nicht nur mehr als 18.000 Produkte miteinander kombinieren und bestellen können, sondern auch die Möglichkeit haben sich über Verarbeitungs- und Dekorationstipps zu informieren. Inzwischen ist das breite und tiefe Produktprogramm sowie die Kompetenzen von OREX weit über die deutschen Grenzen bekannt. Europaweit ist OREX einer der führenden Fachhändler rund um das Renovieren.

 Einige der wichtigsten Stationen in der Unternehmensgeschichte sind hier weiter aufgeführt: 

1999 - Eröfffnung Rheinberg

OREX Website 2009 

Neueröffnung OREX Showroom 

1999 - Umzug Rheinberg

 

Mit dem Umzug nach Rheinberg hat OREX ein neues Zuhause erhalten. Mit über 3.500 m² hat der Fachhandel nun eine noch viel größere Präsentationsfläche für Teppiche, Teppichböden Tapeten, PVC und Zubehör. Neben einer großen Auswahl an Top-Marken Produkten konnten sich Kunden auch von dem kompetenten Fachpersonal beraten lassen.

Mit diesem Jingle warb das Unternehmen im lokalen Radio

2009 - Orex geht Online

 

Trends erkennen und auf Trends reagieren - OREX hat bereits in den 2000ern für sich das Potential und die Chancen im Online Bereich erkannt und mit orex.de eine internationale Verkaufsplattform geschaffen. Der Online-Shop bietet den Kunden mehr als 18.000 Produkten aus den Bereichen Teppiche, Tapeten, Heimtextilien, Wanddekorationen sowie Farben und Lacken an. Alle Produkte lassen sich bequem und einfach nach Hause bestellen.

2015 - Neueröffnung Showroom

 

Mit der Neueröffnung des Showrooms hat OREX für seine Kunden ein einzigartiges und interaktives Shoppingerlebnis geschaffen, das die Vorteile aus der Online-Vermarktung und der stationären Beratung miteinander kombiniert. Neben einer vielfältigen Auswahl, soll sich der Kunde vor allem wohlfühlen. Kreative Präsentationsflächen, eine strukturierte Aufteilung und Ware zum Anfassen laden zum Verweilen ein.

OREX Logistikzentrum 

Wachstumschampion OREX 

25 Jahre OREX 

2015 - Erweiterung der Logistik

 

Durch die Erweiterung der Logistikflächen, um eine Lagerhalle mit 8.500 m², ist OREX noch flexibler in der Abwicklung, kann Artikel schneller Versenden und dem Kunden noch mehr Auswahl an Top-Aktuellen Wohntrends anbieten. Unter anderem hat OREX ständig über 4.500 verschiedene Tapetendesigns in großer Stückzahl auf Lager.

 

2016 - Orex wächst weiter!

 

Seit den frühen Anfängen 1992 hat sich OREX ständig den Markt- und Nachfrageveränderungen angepasst und eine Wachstumsstrategie verfolgt. 2016 wurde OREX von dem Wirtschaftsmagazin Focus, das in Zusammenarbeit mit dem Statistikunternehmen Statista die 500 am stärksten wachsenden Unternehmen ermittelten, zu einem der am stärksten wachsenden Unternehmen in Deutschland gewählt.

2017 - 25 Jahre Erfolgsgeschichte

 

2017 feiert OREX das 25 jährige Firmenjubiläum. Inzwischen ist OREX weit über die niederrheinischen Grenzen bekannt und zählt in Europa zu den Top-Adressen wenn es um Renovierungen rund ums Haus geht. Im Online-Shop werden täglich Bestellungen aus der ganzen Welt getätigt, während der interaktive Showroom Kunden aus Deutschland und den anliegenden Ländern anzieht.



zurück zur Übersicht